Martin Stürmer hält sein Wort

Nachdem Martin Stürmer in der letzten  Saison krankheitsbedingt leider länger seinen geliebten Schachsport nicht ausüben konnte, zeigte er sich wie immer kämpferisch mit der Aussage „nächstes Jahr greif ich wieder an“. Jetzt hat er sich im letzten und entscheidenden Spiel die Vereinsmeisterschaft gesichert. Vorjahressieger Martin Sippl muss sich mit dem 2. Platz begnügen, vor Stefan Ratscheu und Michael Gottlieb, die gemeinsam den 3. Platz belegen.

Die Gruppe B gewann Bernhard Gesellchen vor Nick Merdian.

Vereinsmeisterschaft 2018 Gruppe A

Vereinsmeisterschaft 2018 Gruppe B

Martin Stürmer

Schnellschach Vereinsmeisterschaft 2018

Freitag, den 22. Juni ab 19:30 Uhr

Ev. Gemeindehaus, Postbauer-Heng, Dürerstraße 4

7 Runden Schweizer-System, 15 min je Spieler und Partie

Gastspieler sind herzlich willkommen!

Preise: Pokal und Sachpreise für den Sieger, die beste Dame, den Ersten in der Altersklasse U20, Sachpreise für die Plätze 1 bis 3, Sonderpreise für den besten Spieler DWZ < 1600 und den besten Gastspieler

Siegerehrung nach dem letzten Spiel.