Stefan Ratscheu wird Blitz-Vereinsmeister

Am gestrigen Freitag fand mit leider nur 7 Teilnehmern die Blitz-VM im Modus 5+2 statt. Aufgrund der geringen Teilnehmerzahl wurde doppelrundig gespielt.

Am Ende wurde Stefan Ratscheu ungeschlagen mit 10,5 Punkten aus 12 Partien Vereinsmeister. Nick Merdian erspielte 9 Punkte und gewann damit den U18-Preis. Das Podest komplettierte “Gunny” Leusch mit 7,5 Punkten. Des Weiteren durften sich noch Martin Sippl, Martin Hanusch, der mit seiner DWZ von 1598 den DWZ <1600 Preis gewann, und Erwin Firla über Sachpreise freuen.

Rangliste

Sommerfest 2024

Bei angenehmen Temperaturen um die 20 Grad, kamen in diesem Jahr 28 Schachfreunde in Köstlbach zusammen, um zu essen, zu trinken, sich über Neuigkeiten auszutauschen oder auch, um Schach zu spielen.
Die Kinder und Jugendlichen sowie ein paar Väter ließen sich auch das alljährliche Fußballspielen nicht entgehen.
Nachdem dem Grillmeister Martin Sippl ein Assistent fehlte, meldete sich Stefan Ratscheu zum Dienst und wagte sich zum ersten Mal an den Grill, der in diesem Jahr in einem eigens dafür errichteten Grillhäuschen stand. Neben ordentlich Fleisch wurden auch wieder leckere Salate mitgebracht und wer im Anschluss noch Platz hatte, durfte sich am kleinen aber feinen Kuchenbuffet bedienen oder zum Obstsalat oder zur Honigmelone greifen.

Blitz-VM 2024

Freitag, den 12. Juli ab 19:30 Uhr (bitte seid pünktlich, damit das Turnier um 19:45 Uhr starten kann)

Ev. Gemeindehaus, Dürerstraße 4, Postbauer-Heng

Jeder gegen Jeden, abhängig von der Teilnehmerzahl eventuell doppelrundig mit vertauschten Farben. Bedenkzeit 5 min + 2 sec/Zug je Spieler und Partie.

Gastspieler sind herzlich eingeladen!

Preise: Pokal für den Sieger und besten U18 Spieler, Sachpreise für die Plätze 1 bis 3, den besten U18 Spieler, den besten Spieler DWZ < 1600 und den besten Gastspieler. Siegerehrung nach dem letzten Spiel.