DWZ Pokalturnier Bechhofen

60 Teilnehmer wollten nach langer Turnierabstinenz ihre DWZ verbessern. Der SC Postbauer-Heng war mit 10 Kindern angereist und stellte mal wieder den Verein mit den meisten Teilnehmern. Aber auch die Ergebnisse waren “Spitze”, da wir in den Altersklassen und den Amateurgruppen sehr erfolgreich waren.

Kristjan Smarason wurde der 4. Gruppe zugeteilt und hatte nach den 3 Spielen 2.5 Punkte erspielt, mit denen er zum geteilten Sieger wurde. Damit hat er sich selbst ein schönes Geburtstagsgeschenk gemacht. Henry Uhl konnte in der Gruppe 5 ein Spiel gewinnen, sodass er den 3. Platz erreichte.

Im Jugendpokal mit 27 Kindern zeigte Jonah Cwiklik eine starke Leistung. Nachdem er das 1. Spiel verloren geben musste, gewann er die restlichen Partien. Im Endergebnis wurde er Dritter der Gesamtwertung. In seiner Altersklasse U10 kam er auf den 2. Platz. Paul Taraba gewann die Altersklasse U08 mit 3.5 Punkten, in der Gesamtwertung erreichte er den 5. Platz. Auch Julian Cwiklik gehörte zu den Pokalgewinnern mit seinem 2. Platz in der U12 (Gesamtwertung 8. Platz), wobei er 3 Punkte erzielte. Max Piernikarczyk verlor nur das erste Spiel gegen seinen Vereinskameraden Paul. Am Ende kam er mit 3 Punkten auf den insgesamt 11. Platz, und damit in der stark besetzten Altersklasse U10 auf den 5. Platz.

Unsere Erststarter bei einem DWZ Pokalturnier Thekla Bohnacker und Maximilian Müller in er U08 sowie Sarah Schneider und Noah Schmidt in der U10 fanden sich zwar am Ende der Tabelle wieder, aber auch bei ihnen zeigte sich in einigen Spielen, dass es hier in naher Zukunft weiter nach oben gehen wird. Stella Taraba, die nicht unserem Verein angehört, konnte sich den Mädchenpokal der U12 erspielen.

Gesamttabelle Jugendpokal

Amateurtabellen